Mannschaft 2 Spielbericht

Manschaft 2

Mannschaft 2 Spielbericht

Am 28.11 fand das letzte Meisterschaftsspiel der Herbstrunde gegen Steyr 2 statt. Leider konnte Shijo und Bernd nicht spielen. So kamen erstmals Guggi und Justin in der 2ten Mannschaft zum Einsatz. Vorweg sie waren mehr als nur Ersatz beide haben ihre Spiele gewonnen. Gestartet wurde wie immer mit den Doppelspielen. Hier spielten Jürgen mit Guggi auf 1 und Mohammad mit Justin auf 2 bei den Damen Alex und Viki alle 3 Spiele wurden klar gewonnen. Somit stand es schon 3:0. HE 1 spielte nach dem Ausfall von Shijo diesmal Jürgen, leider ging dieses Spiel verloren. HE 2 spielte Justin und HE 3 Mohammad beide Spiele wurden gewonnen. Viki als jüngste Spielerin wurde wieder im Damen-Einzel eingesetzt. Sie konnte ihr Einzel klar gewinnen. Nach dem Sieg im Mix mit Alex und Guggi ging das Meisterschaftsspiel ganz klar mit 7:1 an Andorf. Nach diesem Sieg geht Andorf mit Platz 2 in die Rückrunde ins Frühjahr.

Am 09.01 startete Andorf 2 in die Rückrunde. Wir hatten sofort ein wichtiges Spiel gegen die Nummer 3 Grieskirchen. Wieder Ersatzgeschwächt durch die Ausfälle von Shijo, Bernd, Guggi und Justin, Justin wurde diesmal in der Mannschaft 1 eingesetzt, gingen wir in die
Meisterschaftspartie. Durch die vielen Ausfälle konnte Andorf nur mit 3 Herren antreten.

Nach Jürgen, Mohammad war diesmal Andreas Gumpoltsberger(Gumpi) dabei. Diesmal spielte Jürgen und Mohammad das HD 1 und konnten es klar gewinnen. Das HD 2 mussten wir kampflos Grieskirchen überlassen da uns der 4te Herr fehlte. Das DD mit Viki und Alex konnte gewonnen werden. HE 1 wurde wieder von Jürgen gespielt, dies wurde ganz knapp im 3ten Satz verloren. Viki spielte das DE und holte durch ihren Sieg den 3ten Punkt für Andorf. Mohammad spielte das HE 2 und gewann. 4:2 für Andorf somit war bereits ein Unentschieden für Andorf sicher vor den letzten 2 Spielen von Gumpi. Gumpi war aber an diesem Tag in Topform. Das HE 3 konnte er ganz klar gewinnen, ebenso das Mix mit Alex.

Nach diesem 6:2 Sieg von uns gehen wir als klare Nummer 2 in die letzten Partien im Frühjahr mit der Möglichkeit mit einem Entscheidungsspiel gegen Neuhofen 5 den Meistertitel zu erringen. Das wir noch im Titelrennen sind verdanken wir auch unseren sehr starke Ersatzspieler die alle ihre Spiele gewonnen haben. Mit dem Wissen eine verlässliche starke Mannschaft zu haben freue ich mich auf die nächsten Spiele.

Sponsoren

Keine Kommentare

Deinen Kommentar hinzufügen