Knappe Niederlage für den ATV Andorf

Knappe Niederlage für den ATV Andorf

Am Freitag, den 20.09.2019, starteten wir in die neue Saison.

Die Spieler der ersten Mannschaft des ATV Andorfs begrüßten die Mannschaft des UBC Neuhofen. Das erste Herrendoppel, welches Christoph Hajek und Markus Hörmanseder spielten, war eine spannende und ausgeglichene Partie. Die Beiden mussten sich aber leider im Entscheidungssatz mit 21:16 geschlagen geben.

Auch das Damendoppel wurde im dritten Satz entschieden. Die beiden Damen, Maria Steinmann und Carolina Mittermayr, entschieden das Match schlussendlich klar für sich. Alexander Mittermayr und Erwin Rockenschaub, das zweite Herrendoppel, gewannen souverän in zwei Sätzen und holten den nächsten Punkt für die Mannschaft. In den Herreneinzel-Partien war nur wenig zu holen, die Punkte gingen an den UBC Neuhofen.

Maria Steinmann holte den dritten und letzten Punkt für unsere Mannschaft. Das Mixed ging leider wieder zu Gunsten des Gegner aus und somit verlor die erste Mannschaft des ATV Andorfs 3 zu 5.

Sponsoren

Keine Kommentare

Deinen Kommentar hinzufügen