Sommerlehrgang 2020

Sommerlehrgang 2020

Am Sonntag und Montag, den 23.08.20 sowie den 24.08.20, fuhr Richard Feitzlmayr mit seinem Vater Reinhard nach Linz und nahm damit als einziger Andorfer Spieler am Rookie-Lehrgang des OÖBV teil. Da im Rahmen dieses Lehrgangs auch eine Trainerfortbildung stattfand, begleiteten auch Alexander Mittermayr und ich (Carolina Mittermayr) unseren jungen Spieler. Richard war begeistert, er lernte einiges Neues und konnte bereits Gelerntes vertiefen. Auch freundete er sich mit einigen Spielern der anderen Vereine an und er würde den Lehrgang jederzeit wieder besuchen.

Darauffolgend am Dienstag und Mittwoch, nahm Viktoria Feitzlmayr am Advanced-Lehrgang teil. Sie hatte sich durch Turniererfolge und mit viel Training ihren Platz unter den besten 16 Spielerinnen Oberösterreichs erkämpft. Während des Lehrgangs zeigte sich auch schnell, dass sie diesen Platz redlich verdient hatte und sie konnte viele neue Techniken mitnehmen und sie trainierte im darauffolgenden Heimtraining noch motivierter und stärker.

Der Lehrgang war großartig organisiert und wir alle würden den OÖBV-Sommerlehrgang jederzeit wieder nutzen und weiterempfehlen.

Sponsoren

Keine Kommentare

Deinen Kommentar hinzufügen